Eigentlich

… wollte ich heute darüber schreiben, wie fast-perfekt dieser Tag gewesen wäre. Aber es kam ja etwas dazwischen.

Heute morgen hab ich bei dem Kosmetikhersteller zugesagt. Ich bekomme jetzt den Vertrag und die Kontaktdaten von meiner Vorgängerin, die mir dann schon mal ein bisschen was verraten kann… Dann steht es jetzt also wirklich fest! Ich kann es immer noch nicht so ganz fassen, dass dieser megagroße Konzern MICH haben will – warum auch immer…? Irgendwas muss ja doch „richtig“ gewesen sein in dem 1stündigen Telefoninterview. Hach, eigentlich müsste mich mal jemand bitte kneifen. Wenn es nur halb so toll wird, wie ich es mir vorstelle, wird es schon super (:

Zwei Mankos gibt es leider auch… Erstens ist es 681km von ksb entfernt und eine Bachelorarbeit ist nicht zu 100% sicher.

Hach ):